Blendtec Start: Anwendungen mit dem Twister Jar

Blendtec-Anwendungen-Twister-Jar

Lektion 2: Der Twister Jar Der Twister ist der runde Blendtec Behälter für die zähen Massen. Dieser Behälter wurde von Grund auf neu konzipiert für ihre dicksten Rezepte. Er wurde ganz speziell für sehr kleine Mengen (100-500ml) und vor allem für besonders zähe & dickflüssige Anwendungen, z.B. Nussmus, Nussbutter, Babybrei, Pestos, Humus, Guacamole, Energieriegel, Konfekt, Nudelteig & Eiscreme,[…]

Blendtec Start: Rezepte für Wildside oder Fourside Jar

Blendtec-Anwendungen-Wildside-und-Fourside-Jar

Lektion 1: Mixen mit Wildside oder Fourside Jar Der Wildside und der Fourside Jar sind die beiden Basisbehälter von Blendtec. Mit diesen beiden Behältern produziert man gleichermaßen flüssige Mixturen wie Smoothies, Suppen, Soßen, Dips & Mixgetränke, als auch trockene Erzeugnisse wie Mehle aus verschiedenen Zutaten. Sogar leichte & schwere Teige lassen sich damit kinderleicht zubereiten[…]

Blendtec Programme & Geschwindigkeiten

Blendtec-Programme-und-Geschwindigkeiten

Wir zeigen Ihnen an dieser Stelle die Programmabläufe der wichtigsten Blendtec Automatikprogramme. Da in einigen Rezepten teilweise Programme angesprochen werden, die auf einigen Blendtec Modellen nicht verfügbar sind, ist diese Information sehr hilfreich. Sie können so den Ablauf einfach, anhand des Programmcharts, mit der manuellen Geschwindigkeitsregulierung nachmachen. Programmdauer kann je nach Modell variieren. Programmsymbole auf den[…]

Die unterschiedlichen Blendtec Behälter im Überblick

Jeder Blendtec Behälter hat spezielle Vorteile und Anwendungsbereiche. Dieser Artikel soll Ihnen helfen die einzelnen Blendtec Behälter besser kennenzulernen. Welchen Behälter verwende ich für was? Grundsätzlich unterscheidet man bei Blendtec nicht zwischen Nass & Trocken Anwendungen wie bei den meisten anderen Mixerherstellern. Blendtec Behälter können sowohl für flüssige, trockene Anwendungen gleichermaßen genutzt werden. Man kann[…]

Reinigung & Pflege Ihres Blendtec Mixer & Behälter

Blendtec Behälter reinigen & pflegen Bevor Sie Ihren Blender-Behälter das erste Mal benutzen, füllen Sie 1-2 Tassen warmes Wasser in Ihren Behälter. Fügen Sie einen Tropfen Spülmittel hinzu und befestigen Sie den Deckel. Stellen Sie den Behälter auf den Sockel und drücken Sie 5-10 Sekunden lang die Pulse-Taste. Nehmen Sie den Behälter vom Sockel und[…]

Grundsätzliche Tipps zum Mixen mit dem Blendtec Mixer

Blendtec-Hochleistungsmixer

Grundsätzliche Tipps zum Mixen mit dem Blendtec Mixer Behälter befüllen: Für ein müheloses Blenden sollten Sie zuerst flüssige, anschließend weiche und zum Schluss feste Zutaten wie Eis oder Gefrorenes in den Behälter geben. Schließen Sie vor dem Start immer sorgfältig den Deckel. Blasenbildung: Beim Blenden von sehr dickflüssigen oder kalten Rezepten, kann es zur Kavitation[…]

Aufbau & Funktionen der Blendtec Mixer

Blendtec-Hochleistungsmixer-für Smoothies

Aufbau der Blendtec Mixer: Deckel mit Einfüllöffnung lässt beim Mixen von warmen Zutaten oder bei längeren Programmen den entstehenden Dampf entweichen. Wird der Deckel-Einsatz entfernt, können weitere Zutaten unkompliziert während des Mixvorgangs ergänzt werden. robuster Behälter aus Tritan, Jar genannt. Messer: Rostfreier Stahl, zweizackige Flügelspitzen-Design garantiert einen ruhigen, ebenmäßigen Mixvorgang. Blender Drive Socket: Die Keilwelle/Nutenwelle passt in den DRIVE[…]