Brot aus dem Mixer :-) | Brotteig im Blendtec Mixer zubereiten

Brotteig selber machen im Blendtec Mixer

Brot aus dem Mixer | So stellen Sie Brotteig mit dem Blendtec Mixer her.

Im Video sehen Sie eine einfaches Beispiel einer Teigherstellung mit einer Backmischung. Sie sehen hier, wie Brotteige im Blendtec Mixer zubereitet werden können. Sie brauchen natürlich keine Backmischung verwenden und können sogar Ihr Mehl vorher im Blendtec Mixer selber mahlen.

Nachdem Sie Ihre Getreidekörner gemahlen haben, nutzen Sie den selben Behälter, um Ihr Mehl und die feuchten Zutaten problemlos zu einem frischen Vollkornteig zu kneten. Die Klinge vermengt die feuchten und trockenen Zutaten und knetet den Teig bis ein backfertiger Teigklumpen bildet.

Hier ein weiteres Rezept zum ausprobieren:

Vollkornweizen-Naan

Eine simple und unkomplizierte Art, dieses Indische Fladenbrot mit 100% Vollkornmehl zu backen. Dieses Brot ist lecker und wird am besten mit Ihrem Lieblings-Currydip oder  einfach in Scheiben mit Hummus serviert.

  • WildSide Jar
  • 80 ml warme Milch
  • 2 1/4 TL Trockenhefe
  • 1/2 EL Zucker
  • 180 ml Joghurt
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 480 ml Weißweizenmehl (white wheat flour)
  • 120 ml Allzweckmehl
  1. Füllen Sie die ersten 3 Zutaten in den Behälter und schließen Sie den Deckel. 
  2. Drücken Sie 2 Mal die „Pulse“-Taste und lassen sie die Hefe etwa 5-10 Minuten gehen.
  3. Vermischen Sie die beiden Mehle in einer separaten Schüssel. 
  4. Fügen Sie nun die nächsten 4 Zutaten und ein Drittel des Mehls hinzu und schließen Sie den Deckel. Drücken Sie 2-3 Mal die „Pulse“-Taste. 
  5. Fügen Sie nun das nächste Drittel Mehl hinzu und schließen Sie den Deckel. Drücken Sie 3-5 Mal die „Pulse“-Taste. 
  6. Fügen Sie das letzte Drittel Mehl hinzu und schließen Sie den Deckel. Drücken Sie 6-8 Mal die „Pulse“-Taste bis das Mehl sich komplett vermischt hat und sich ein Mehlklumpen bildet. 
  7. Lassen Sie den Teig ruhen bis er sein doppeltes Volumen erreicht hat.
  8. Nehmen Sie den Teig aus dem Behälter und teilen Sie ihn in 8 gleiche zitronengroße Teigballen. 
  9. Rollen Sie die einzelnen Teigballen auf 1/4 ihrer ursprünglichen Höhe zu ovalen Fladen aus. 
  10. Besprenkeln Sie eine Seite des Fladens mit Wasser und verteilen Sie vorsichtig einige Wassertropfen auf ein vorgeheiztes Backblech.  (180 Grad Celsius)
  11. Lassen Sie es einige Minuten backen bis es hochgeht (to puff) und an der Unterseite beginnt braun zu werden. 
  12. Wenden Sie es und backen Sie andere Seite ebenfalls goldbraun. 

 

2 Idee über “Brot aus dem Mixer :-) | Brotteig im Blendtec Mixer zubereiten

    • Marko Butze sagt:

      Avocadokerne schreddern ist ganz einfach, einfach reinlegen und mit etwas Wasser 30-60 Sekunden auf höchster Stufe mixen. Brotteigrezepte für den Vitamix erhalten Sie im Rezeptbuch, welches dem 0,9 Liter Trockenbehälter beiliegt, oder bei Youtube. Geht allerdings bei Vitamix nicht so gut, wie mit den Geräten von Blendtec.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.