Vorbereitung von Zutaten wie Obst- & Gemüse für Mixer oder Entsafter bzw. SlowJuicer

wie schäle und schneide ich Mango richtig

Vorbereitung von Zutaten

Wie bereite ich Obst- und Gemüse richtig für die Verarbeitung im Hochleistungsmixer & Entsafter vor?

Frische Erzeugnisse vorbereiten

gute Hochleistungsmixer sind in der Lage, Nahrungsmittel auf die Zellebene aufzuspalten. Die Möglichkeit, Erdbeerstrünke, Kiwischale und das Innerste einer Ananas mitzumixen, ermöglicht nicht nur ein eiwandfreies Blend-Ergebnis, sondern gibt zusätzliche Nährstoffe wie Ballaststoffe, Chlorophyll, Enzyme, Vitamine und Mineralien.

Schälen oder nicht schälen

Als allgemeine Daumenregel gilt: Wenn man die Schale problemlos mit dem Daumennagel abschälen kann, kann man sie mitessen. Dieser Test schließt Kürbis und Bananen aus, aber beinhaltet Tomaten, Aubergine und Karotte. Solange nicht anders im Rezept angegeben, sollten Sie Orangen, Bananen, Kiwis, Ingwer, Avocado, Knoblauch und Zwiebeln immer schälen. Es ist wichtig, die Zutaten vorher gründlich zu waschen um Wachs, Dreck, Bakteiren und Pestizide zu entfernen. Reiben Sie unter fließendem Wasser die Erzeugnisse gründlich mit Ihren Händen oder nutzen Sie eine Gemüsebürste. Eine weitere Möglichkeit ist es, ein Teil Essig mit 3 Teilen Wasser in einen Zerstäuber zu füllen und damit die Erzeugnisse von allen Seiten zu besprühen und anschließend mit Wasser abzuspülen. Bitte beachten Sie, dass einige Zutaten, die normalerweise nicht mitgegessen werden, einen geringen Anteil an Toxiden, wie Cyanid in Apfelkernen, enthalten können, die Ihrer Gesundheit schaden könnten. Seien Sie umsichtig und suchen Sie sich sicherheitshalber vorher medizinischen Rat ein.

Wie schneide & schäle ich Mango richtig?

  1. Mango-schneidenHalten Sie die Mango vertikal und schneiden Sie die Seiten ab.
  2. Schneiden Sie ein gitterförmiges Muster in das Mango-Fleisch, ohne dabei die Schale zu zerschneiden
  3. Krempeln Sie das Mango-Stück um.
  4. Trennen Sie mit einem Messer vorsichtig die Mangowürfel von der Schale

Wie schneide und schäle ich Ananas richtig?

  1. Legen Sie die Ananas auf die Seite und schreiben Sie die Spitze und den Boden ab.
  2. Stellen Sie die Ananas hin. Schneiden Sie die Rinde streifenweise rund um die Ananas ab.
  3. Vierteln Sie die Ananas längsseits. Entfernen Sie das faserige Innerste oder lassen Sie es für eine extra Portion Ballaststoffe und Enzyme.
  4. Zerschneiden Sie die langen Viertel in kleine Stücke.

Wie öffne und verarbeite ich eine Junge Kokosnuss richtig?

  1. Lesen Sie die Kokosnuss mit einer Hand auf die Seite. Nehmen Sie ein scharfes Messer oder ein Fleischerbeil um die weiche weiße Schale zu entfernen, bis die harte braune Innenschale der Kokosnuss zu sehen ist.
  2. Halten Sie die Kokosnuss senkrecht und nehmen Sie den Kropf des Messers (unteres Ende der Schneide) und schlagen Sie hart im 45 °-Winkel auf den Kopf der Kokosnuss, so dass die innere Schale zerspringt. Wiederholen Sie den Vorgang rund um die Kokosnuss, bis sich ein Deckel abheben lässt.
  3. Heben Sie den Deckel ab und gießen Sie das Kokoswasser in ein Glas für späteren Gebrauch in Smoothies oder zum Trinken.
  4. Lösen Sie mit einem leicht flexiblen Spatel das weiche Kokosnussfleisch von der braunen Schale.

Wie öffne und verarbeite ich eine Reife Kokosnuss richtig?

Zuerst das Kokoswasser entfernen, indem man mit einem kleinen Messer in jedes Auge der Kokosnuss sticht, bis man an die weiche Stelle der Kokosnuss gelangt. An dieser Stelle einstechen und das ausfließende Kokoswasser in einer Schüssel zum späteren Gebrauch – wie zum Mixen von Smoothies – auffangen.

Die reife Kokosnuss in eine Hand nehmen und in die andere Hand ein schweres Messer oder einen Hammer. Vorsichtig mit dem Hammer oder der Rückseite des Messers auf die Mittellinie der Kokosnuss schlagen, dabei die Kokosnuss langsam drehen bis sich die Kokosnuss öffnet, wodurch man zwei gleich große Hälften erhält.

Um das Fruchtfleisch von der Schale zu lösen, einen Kokosnuss-Zerkleinerer, ein Messer oder einen Löffel benutzen. Es empfiehlt sich, die Kokosnusshälften 5 bis 10 Minuten in Wasser einzuweichen, danach durch das Fruchtfleisch schneiden, bis man die Schale erreicht. Jetzt das Fruchtfleisch leicht anheben, um Teile herauszubrechen.

Wie verarbeite ich eine Avocado richtig?

  1. Nehmen Sie eine Seite der Avocado in eine Hand. Nehmen Sie ein scharfes Messer in die andere Hand und schneiden Sie die Avocado längsseits rings um den Kern auf. Drehen Sie die Avocadohälften leicht um sie zu öffnen.
  2. Entfernen Sie den Kern mit einen Löffel oder einer Kelle oder, falls Sie die Avocadohälfte in einem Küchentuch halten, klopfen Sie mit dem Messer auf den Kern, so dass es im Kern eingekeilt wird. Drehen Sie dann das Messer, um dem Kern zu entfernen.
  3. Nehmen Sie entweder einen Löffel oder eine Kelle, um das Avocadofleisch herauszuschälen, oder schneiden Sie ein gitterförmiges Muster hinein und schälen Sie die Stückchen heraus.

Wie friere ich frische Zutaten richtig ein?

Größere Mengen zu kaufen kann Zeit und Geld sparen. Beim Kauf von größeren Mengen sollten Sie die Früchte oder das Blattgrün einfrieren, bevor es verdirbt. Beim Einfrieren von Beeren oder anderem Obst sollten Sie die Beeren einzeln schockfrosten, um zu verhindern, dass die Früchte in großen Klumpen oder Blöcken zusammenfrieren. Die meisten Früchte können geschnitten auf ein Backblech gelegt werden, um diese einzeln einzufrieren, und dann in einem luftdichten Behälter im Tiefkühlschrank für den nächsten Smoothie oder das nächste Dessert aufbewahrt werden.

  • Bananen: schälen und vierteln Sie die Bananen, Legen Sie die Stücke in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss und frieren Sie sie ein, bis sie fest sind.
  • Spinat: Füllen Sie den Spinat in Sandwich-Tüten mit Reißverschluss auf . Dies ist die ideale Portionsgröße für Ihren nächsten Smoothie.
  • Beeren und andere Früchte: Legen Sie die Beeren oder Obststücke einzeln auf ein Backblech, das mit Backpapier ausgelegt wurde. Frieren Sie es ein, bis sie fest sind. Wenn die Früchte komplett gefroren sind, füllen Sie sie in wiederverschließbare Gefrierbeutel.

Eine Idee zu “Vorbereitung von Zutaten wie Obst- & Gemüse für Mixer oder Entsafter bzw. SlowJuicer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.