Mandelmus & Nussbutter mit dem Blendtec Mixer & Twister

Mandelmus selber machen im Blendtec Mixer

Einfach Nussbutter & Mandelmus mit dem Blendtec Twister Jar selber machen in wenigen Sekunden!

So einfach kann man Nussbutter bzw. Mandelmus, mit einem Blendtec Mixer und dem Twister Jar, selbst machen! Nussbutter, Mandelmus, Humus, Pestos lassen sich einfach und schnell mit dem Blendtec Twister Jar herstellen. Mit keinem anderen Mixer & Behälter ist dies so gut möglich, wie mit einem Blendtec Mixer und dem Twister Jar. 

Wir zeigen Ihnen in den folgenden Videos die Herstellung von Mandelmus bzw. Nussbutter

  1. geröstete Mandeln (Nüsse)
  2. rohe Mandeln (Nüsse) + Ölzugabe
  3. rohe Mandeln (Nüsse) ohne Ölzugabe

1. Mandelmus aus gerösteten Mandeln im Blendtec + Twister:

Die notwendigen Schritte bei gerösteten Nüssen oder Mandeln:

Probieren Sie geröstete Mandeln bzw. Nüsse zu verarbeiten. (Backofen 5-10 Minuten bei 180 Grad). Diese verhalten sich völlig anders wie Rohe. Da das Wasser schon verdampft ist, tritt das enthaltene Öl schnell aus und ist innerhalb von 20-30 Sekunden zu einer cremigen & flüssigen Konsistenz zu verarbeiten. Man kann die Geschwindigkeit relativ sehr schnell auf fast volle Stufe hochdrehen, ohne daß der Mixer blockiert wird.
  1. Nüsse oder Mandeln bei 180 Grad 5-10 Minuten im Backofen rösten
  2. geröstete Nüsse oder Mandeln (optional mit einem EL Koskosöl, es geht auch ohne!) in den Blendtec Twister Jar einfüllen und auf Stufe 20-30%  zu Mehl mahlen (ca. 5 Sekunden)
  3. Jetzt die Geschwindigkeit zügig auf 60 – 100% erhöhen. Nun benutzen Sie den Blendtec Spezialdeckel mit den 2 Flügeln und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um das sich am Becherand angeklebte Mixgut abzustreifen.
  4. Nach ca. 30-50 Sekunden erhalten Sie ein cremiges, flüssiges Ergebnis
  5. Nun können zur Geschmacksveränderung noch 50-100g Schokoladenstücke und 1g Salz hinzugefügt werden und kurz mit 30-80% Geschwindigkeit vermixt werden. 

2. Mandelmus aus rohen Mandeln mit Kokosöl im Blendtec + Twister:

Die notwendigen Schritte bei gerösteten Nüssen oder Mandeln:

Die gleiche Vorgehensweise gilt bei rohen Mandeln mit Zugabe von Kokos-, Mandel oder einem anderen hochwertigen Öl. Wer eine Temperaturanhebung über 42 Grad garantiert vermeiden möchte, der sollte den Mixvorgang nach 20 Sekunden abbrechen, das Mandelmus abkühlen und später einen 2. Durchgang starten.

  1. Mandeln oder Nüsse plus 10-20ml Kokosöl oder anders Öl in den Blendtec Twister Jar einfüllen und auf Stufe 20-30%  zu Mehl mahlen (ca. 5-10 Sekunden)
  2. Jetzt die Geschwindigkeit zügig auf 60 – 100% erhöhen. Nun benutzen Sie den Blendtec Spezialdeckel mit den 2 Flügeln und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um das sich am Becherand angeklebte Mixgut abzustreifen.
  3. Nach ca. 30-50 Sekunden erhalten Sie ein cremiges bzw. flüssiges Ergebnis
  4. Nun können zur Geschmacksveränderung noch 50-100g Schokoladenstücke und 1g Salz hinzugefügt werden und kurz mit 30-80% Geschwindigkeit vermixt werden. 

3. Mandelmus aus rohen Mandeln ohne Ölzugabe im Blendtec + Twister

Die notwendigen Schritte bei rohen Nüssen oder Mandeln ohne Ölzugabe:

  1. Nüsse oder Mandeln in den Blendtec Twister Jar einfüllen und auf mittlerer Stufe  (30-40%) zu Mehl mahlen.
  2. Sobald das Öl austritt und die Masse zähflüssig wird, schalten Sie auf Stufe 1 und benutzen Sie den Blendtec Spezialdeckel mit den 2 Flügeln und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um das sich am Becherand angeklebte Mixgut abzustreifen.
  3. Das Mus im Blendtec Twister Jar solange auf niedriger Stufe weitermixen bis es die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Sie sollten immer nach 60 Sekunden eine Pause machen und Mixgut abkühlen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang 3-6 Mal oder bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde. Sie können zwischenzeitlich auch die Geschwindigkeit schubweise kurz zu erhöhen, wenn der Umwälzvorgang abreist, gehen Sie wieder auf Stufe 1 zurück.
  4. Um Ihre Nussbutter noch zu verfeinern, mixen Sie anschließend z.B. noch 50-100g Schokoladenstücke und 1g Salz hinzu
Hinweis: Die Blendtec Mixer haben eine sehr hohe Leistung und bei großen Mengen zäher Massen sollte man behutsam mit der Geschwindigkeitsregulierung umgehen! Mandelmus aus rohen Mandeln ist erfahrungsgemäß eine der schwierigsten Anwendungen, da Mandeln meist seht wenig Öl enthalten. Erschwerend kommt bei rohen Mandeln hinzu, daß eine Wasser/Öl Emulsion entsteht, die wie eine Gummimasse wirkt, die das Messer mit Gewalt festhält. Diese Zähigkeit ist auch abhängig von der Mandelsorte. Wenn der Blendtec Mixer durch eine solch extrem zähe gummiartige Masse am freien Drehen gehindert wird, entsteht relativ schnell Hitze im Motor.
 

Alle Blendtec Mixer für Privatkunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.