Wie gut ist der Aquion mobil Wasserstoff Booster? Im Test gegen unsere Top Favoriten!

Aquion-mobil-vs-Aga2Go-Blue900 Wasserstoffbooster

Wie gut ist der Aquion mobil Wasserstoffbooster wirklich?

Kann der Aquion mobil mit unseren Top Favoriten mithalten? Schauen Sie sich die Videos an, Sie werden erstaunt sein…..

Ist es Aquion mit dem „Aquion mobil“ gelungen einen guten Wasserstoffbooster anzubieten? Wir haben den Aquion mobil Wasserstoffbooster heute zusammen mit unseren 3 favorisierten Wasserstoffboostern getestet und verglichen. Wir messen den Wasserstoffgehalt mit der Titrationsmethode und dem H2Blue Kit, nach jeweils 10 Minuten Produktionsdauer. Der Test wird je Wasserstoffbooster 2 mal gemacht, um ein sicheres Ergebnis zu erhalten. Wir haben diesen Test auch gemacht, um zu entscheiden, ob wir den neuen Aquion Wasserstoffbooster in unser Angebot aufnehmen wollen oder nicht. Schauen Sie das Video an, dann wissen Sie, wie unsere Entscheidung ausfällt.

In unseren Test sind heute folgende Wasserstoffbooster eingebunden: 

  1. Aquion mobil Wasserstoffbooster
  2. Highdrogen Age2Go Blue900
  3. AquaVolta Age2Go 2.8, AquaLiving BlueBalance

Aquion mobil vs. Highdrogen Age2Go Blue900

In unserem Test konnte der Aquion mobil nach 10 Minuten Produktionsdauer noch nicht einmal deutlich die Marke von 1ppm bzw. 1000ppb überwinden, während unser Top Favorit Highdrogen Age2Go Blue900 sogar die 2.0ppm / 2000ppb Marke knackte…

Age2Go 2.8 (Vers.2020) im Vergleich mit Gosoit

In unserem 2. Test konnte der Gosoit nach 10 Minuten Produktionsdauer gerade mal Marke von 1ppm bzw. 1000ppb erreichen, während unser Top 2. Favorit AquaVolta Age2Go 2.8 bei 1,8ppm / 1800ppb lag. Da das Volumen des Gosoit sogar geringer war, ist die Leistung schon recht gering einzuschätzen.

Testergebnisse & Rang nach 10 Minuten Produktionsdauer:

  1. Highdrogen Age2Go Blue900: ca. 2,2 ppm / 2.200 ppb  (10 min in 500ml)
  2. AquaVolta Age2Go 2.8: 1,8 ppm / 1.800 ppb (10 min in 300ml)
  3. Aquion mobil: ca. 0,9 ppm / 900 ppb (10 min in 360ml)
  4. Gosoit: 1.0 ppm / 1.000 ppb (10 min in 260ml)

Damit ist unser Favorit Highdrogen Age2Go Blue900 mit Abstand der Testsieger, zumal er den wesentlich höheren Wasserstoffgehalt sogar in einem wesentlich größeren Volumen von 500ml erreicht hat. Es gilt, bei angenommener gleicher Leistung: je gößer das Volumen, desto langsamer wird eine bestimmte H2 Konzentration erreicht. Da das Volumen des Blue900 gegenüber dem Aquion mobil um Faktor 38%  größer war, fällt der Sieg umso gravierender aus.

Ins theoretische Verhältnis gesetzt und auf 300ml heruntergerechnet:

  1. Highdrogen Age2Go Blue900: ca. 3,652 ppm / 3.652 ppb auf 300ml heruntergerechnet
  2. AquaVolta Age2Go 2.8 (Version 01.2020): 1,8 ppm / 1.300 ppb auf 300ml (reale Messung)
  3. Aquion mobil: ca. 1,08 ppm / 1.080 ppb auf 300ml heruntergerechnet
  4. Gosoit: ca. 0.87 ppm / 870 ppb auf 300ml hochgerechnet

Achtung Update 01.2020: Bei der aktuellen und neusten Version des AquaVolta Age2Go 2.8 gab es 2020 neben leichten Designänderungen und einer neuen Funktion auch ein Leistungsupgrade. So konnten wir bei internen Tests höhere H2 Gehalte feststellen. Folgende Werte haben wir gemessen: nach 10 Minuten 1,8ppm, nach 14 Minuten von ca. 2,0 ppm (20 Tropfen BlueKit) gemessen. Außerdem verfügt der neue AquaVolta Age2Go 2.8 über eine neue Geheimfunktion, einen Modus zur Desinfektion.

Jetzt unsere mobilen Wasserstoffbooster entdecken

2 Idee über “Wie gut ist der Aquion mobil Wasserstoff Booster? Im Test gegen unsere Top Favoriten!

  1. Lutz Plath sagt:

    Hallo Liebes grüne Perlen Team,
    Ich suche einen Wasserfilter für den Einbau als Untertisch-Gerät. Da ich einen 220 V Durchlauferhitzer(dieser hat den zuvor eingesetzten 5Liter Boiler ersetzt) für die Warmwasserbereitung nutze lautet meine Frage brauche ich für ein Dreiwege-Hahn der Niederdruck geeignet ist?
    Zusätzliche Energetisierung wozu sind die Produkte im Stande gerne Bovisangabe oder Milivolt oder geht es „nur“ um die Strukturierung wie sind die UMH Geräte im vergleich zu z.B. H Preis?

    Duschfilter: sind die Anschlüsse die ganz normalen Halb Zoll wie am Duschschlauch?
    Muss ich noch Etwas beachten z.B. Material welches ich noch zusätzlich benötige für den Einbau und Inbetriebnahme? Vom Filtereinsatz mal abgesehen.

    Ich bin als Schwerbehindert anerkannt mit einem GdB von 60 und Merkzeichen G habe ich einen Anspruch auf Vergünstigten Einkauf bei Ihnen und wie ist die Vorgehensweise?
    Besten Dank im Voraus und liebe Grüße aus dem hohen Norden

    Lutz Plath

    • Marko Butze sagt:

      Ja, Sie benötigen einen 3 Wegehahn mit Niederdruckfunktion. Das ist dann im Grunde ein spezieller 4 Wege-Hahn. Einfach einen unserer Hähne mit der Niededruckoption wählen. Ja Duschfilter sind 1/2 Zoll Standardgewinde. Um Ihnen einen Gutscheidcode zu geben kontaktieren Sie kich bitte via email, Telefon oder WhatsApp. +01639163787

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.