Einen Schnellverbinder montieren und demontieren

Wie montiere ich einen Schnellverbinder? Und wie bekomme ich diese Verbindung wieder auseinander?

In diesem Beitrag erläutern wir Ihnen, wie Sie ganz einfach einen Schnellverbinder zwischen zwei Schläuche montieren und auch wieder demontieren. Eine kleine und schnelle Schritt für Schritt-Anleitung. 


Montage eines Schnellverbinders

1. Sicherungsclipse entfernen

Sollten die Sicherungsclipse am Schnellverbinder bereits befestigt sein, entfernen Sie diese als Erstes. Ziehen Sie dazu an kleinen Lasche des Sicherungsclips, um Ihnen von der Schlauchhülse zu lösen. Am Optimalsten lässt sich der Sicherungsclip mit dem Fingernagel oder diversem Werkzeug, wie z.B. einem kleinen Schlitzschraubendreher, abziehen.

2. Schlauch einstecken

Wenn Sie die Sicherungsclips entfernt haben, können Sie den Schlauch von beiden Seiten in den Schnellverbinder einführen. Achten Sie darauf, dass der Schlauch, so weit es geht reingesteckt wird, um eine Dichtheit der Verbindung gewährleisten zu können.

3. Auf Festigkeit prüfen

Prüfen Sie Ihre angeschlossene Verbindung um Folgeschäden zu vermeiden. Nachdem Sie die Schläuche in den Schnellverbinder gesteckt haben, sollten Sie sich vergewissern, ob die Schläuche auch wirklich richtig reingesteckt worden sind.

4. Sicherungsclipse montieren

Nachdem Sie Ihre Schlauchverbindung verbunden und auf Festigkeit geprüft haben, können Sie die Sicherungsclipse wieder am Schnellverbinder montieren, um die Schlauchverbindung zu sichern. Stecken Sie den Sicherungsclip, mit der Lasche nach außen zeigend, zwischen das Gehäuse des Verbinders und der Hülse, in die der Schlauch gesteckt wurde.

Demontage eines Schnellverbinders

1. Sicherungsclipse entfernen

Um den Schlauch von einem Schnellverbinders abzubekommen, müssen Sie zu allererst die Sicherungsclips entfernen. Ziehen Sie dazu an kleinen Laschen der Sicherungsclips, um Sie von der Schlauchhülse zu lösen. Am Optimalsten lässt sich der Sicherungsclip mit dem Fingernagel oder diversem Werkzeug, wie z.B. einem kleinen Schlitzschraubendreher, abziehen.

2. Schlauch von Verbinder lösen

Sie haben die Sicherungsclips entfernt? Dann können Sie jetzt den Schlauch vom Verbinder lösen. Drücken Sie dazu einfach den Ring bzw. die Hülse, in die der Schlauch steckt, Richtung Gehäuse des Verbinders und halten die Position. Wenn der Ring reingedrückt ist, sollte sich der Schlauch leicht lösen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.