Ruby Poppy Dressing

Dieses leichte und würzige Dressing schmeckt fantastisch zu frischem Spinat mit in Scheiben geschnittenen Erdbeeren, Grapefruitspalten und gerösteten Pecannüssen.

Dieses leichte und würzige Dressing schmeckt fantastisch zu frischem Spinat mit in Scheiben geschnittenen Erdbeeren, Grapefruitspalten und gerösteten Pecannüssen.

Ruby Poppy Dressing

Marko Butze
Dieses leichte und würzige Dressing schmeckt fantastisch zu frischem Spinat mit in Scheiben geschnittenen Erdbeeren, Grapefruitspalten und gerösteten Pecannüssen.
No ratings yet
Küche Blendtec Rezepte
Portionen 10
Kalorien 30 kcal

Zutaten
  

  • 180 ml roter Grapefruitsaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 2 Orangenzesten (je 2,5 x 2,5 cm)
  • 2 Grapefruitzesten (je 2,5 x 2,5 cm)
  • 2 Erdbeeren entstielt
  • 1/2 TL gemahlene Senfkörner
  • 1/8 TL Xanthan*
  • 2 TL Mohnsamen

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten mit Ausnahme des Xanthan* und der Mohnsamen der Reihe nach in den Mixbehälter geben, den Deckel fest verschließen und das Programm „Dips/Batters“ auswählen.
  • Den Deckel der Einfüllöffnung entfernen, das Xanthan zugeben.
  • 3 bis 5 Mal auf „Pulse“ drücken oder so lange, bis das Dressing dickflüssiger wird.
  • Die Mohnsamen zufügen und 2 bis 3 Mal auf „Pulse“ drücken.
  • Servieren.

Notizen

*Xanthan findet man im Lebenmittelhandel oder im Naturkostladen bei den glutenfreien Backzutaten.
Dips = Batters

Nutrition

Calories: 30kcalCarbohydrates: 4gFat: 2gSugar: 3g
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating