Der Adernputzer - Spülgang für die Blutgefäße
 
 
Das Rezept des Adernputzer wurde von einer Universität entwickelt, um Aterienverkalkung vorzubeugen und zu beseitigen. Die Verbindung von Knoblauch, Zitronen & Ingwer soll wahre Wunder bewirken. Diese Medizin können Sie einfach & kostengünstig selber herstellen.
Autor:
Zutaten
  • 36 Knoblauchzehen
  • 3 Bio-Zitronen geviertelt mit Schale
  • 5 Ingwerstücke (ca. 2 x 2cm) , geschält
  • 1 Liter Wasser
Zubereitung
  1. Legen Sie alle Zutaten in den Mixbehälter und hacken Sie alles auf niedriger Stufe für ca. 10-20 Sekunden oder nutzen Sie die Pulsfunktion.
  2. Fügen Sie 1 Liter Wasser hinzu und mixen Sie auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit. Brechen Sie nach 60 Sekunden spätestens aber nach 90 Sekunden ab, da bei zu langem mixem der Knoblauch bitter wird.
  3. Im Originalrezept wird das Ganze jetzt in einem Topf auf 80Grad Celsius erhitzt und 1 Minute gehalten. Danach abkühlen lassen. (Diesen Teil können die Rohkostfans eventuell weglassen.)
  4. Jetzt gießen Sie die Flüssigkeit durch einen Nussmilchbeutel oder Passiertuch und drücken so viel Flüssigkeit wie möglich aus dem Püree. Am besten nutzen Sie unseren Filterfrosch.
  5. Füllen Sie das ganze in eine Flasche und bewahren Sie es kühl auf oder frieren Sie es portionsweise ein.
Anmerkungen
Trinken Sie jeden Tag 1-2 Schnapsgläser a 4cl

Anmerkung zur Behälternutzung: Es kann sein, daß der Wildside Behälter beim Blendtec etwas zu klein ist für diese Menge, je nachdem wie groß die Zitronen bzw. die Knoblauchzehen sind. Sollte der Inhalt beim Mixen oben aus der Einfüllöffnung steigen, teilen Sie die Menge bitte in 2 Teile. Bei Nutzung des Foursidebehälters teilen Sie die Menge bitte generell in 2 Teile, da die Menge für den Fourside Jar definitiv zu groß ist. Bei allen anderen Mixern müsste der 2 Literbehälter für diese Menge ausreichen.
Recipe by GrünePerlen at https://www.grueneperlen.com/der-adernputzer-spuelgang-fuer-die-blutgefaesse/