Vegane Mayonnaise selber machen im Blendtec Mixer
 
 
Diese cremige vegane Mayonnaise schmeckt nicht nur unvergleichlich gut in einem Waldorfsalat mit knackigen Apfelstückchen und Walnüssen, sondern schont im Vergleich zu Fertigprodukten auch das Portemonnaie.
Autor:
Rezepttyp: Original Blendtec Mixer Rezept
Küche: amerikanisch
Zutaten
  • Fourside oder Twister Jar
  • 120 ml ungesüßte Sojamilch
  • 2 TL Apfelessig
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Agavennektar
  • ¼ TL gemahlene Senfkörner
  • 240 ml Pflanzen- oder Rapsöl
Zubereitung
  1. Die Zutaten - mit Ausnahme des Speiseöls - der Reihe nach in den Mixbehälter geben, den Deckel fest verschließen.
  2. Geschwindigkeit 20-30% wählen und nahe der Deckelöffnung die Hälfte des Speiseöls, während der Dauer von 60 Sekunden, ganz langsam und mit gleichmäßig dünnem Stahl hineinlaufen lassen. Nach 60 Sekunden stoppen. Das langsame Hineingeben des Öls ist sehr wichtig!
  3. Den Vorgang mit dem der zweiten Hälfte des Speiseöls und ca. 30% Geschwindigkeit wiederholen. Das langsame Hineingeben des Öls ist sehr wichtig!
  4. Sofort servieren oder bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren.
Recipe by GrünePerlen at https://www.grueneperlen.com/vegane-mayonnaise-selber-machen-im-mixer/